Aktuelle Uhrzeit / Ortszeit
Schwelm, Deutschland

© Zeitzonenrechner



Willkommen auf der Seite der Nachbarschaft Winterberg e.V.


Winterberger Winterfest findet am 25.11.2017 statt!!

Bauphase 2017



Die Nachbarschaft Winterberg hat beim diesjährigen Heimatfestzug den 5ten Platz belegt.
Wir möchten allen Beteiligten ein großes Dankeschön aussprechen.

Die Bauphase hat begonnen. Die Festzugwagen sind von den letztjährigen Aufbauten gereinigt und stehen für die Neugestaltung bereit.
Hier ein paar Eindrücke vom Bauplatz.



Hier wurden schon einmal versucht die ersten Bretter zu verarbeiten.



Auch unser Nähzimmer steht für die Erstellung der Kostüme bereit.







Das Heimatfestmotto 2017 lautet:
Dat hölt me im Kopp nich ut




Jahreshauptversammlung am 03.02.2017



Am 03.02.2017 fand die Jahreshauptversammlung der Nachbarschaft Winterberg e. V. im Vereinsheim des TC Blau Weiß statt und die Obernachbarin Ute Zippmann durfte 45 Mitglieder begrüßen.
Zum stillen und ehrenvollen Gedenken an die Toten erhoben sich die Mitglieder von ihren Plätzen. Leider musste sich der Verein von 2 langjährigen Mitglieder (Rolf Kämper und Gerd Eisermann) verabschieden.
Anschließend gab es einen Rückblick über das vergangene Vereinsjahr.
Es gab Ehrungen für 10, 20, 30, 40 und 45 Jahre Mitgliedschaft im Verein.
Jerome Diehl, Brigitte und Jürgen Hallepape, Lisa Niepmann, Roland Ruthenkolk und Nadine Sommer für 10 Jahre; Silke Biller, Claudia Braun, Rudolf Siese und Ute Zippmann für 20 Jahre; Bernd Winkelsträter und Bärbel Wittenstein für 30 Jahre; Klaus A. Flieger für 40 Jahre, sowie Harald Berger für 45 Jahre.
Unser verstorbener Schriftführer Rolf Kämper wurde einstimmig noch zum Ehrenmitglied ernannt.
Im Anschluss gaben die Kassiererin und die Kassenprüfer ihren Bericht ab.
Bei der Wahl des 1ten Vorsitzenden (Obernachbar), die durch Jürgen Vollmer geleitet wurde, ist Obernachbarin Ute Zippmann in ihrem Amt auf weitere 2 Jahre bestätigt.
Es folgten noch weitere Vorstandswahlen, sodass sich am Ende der Vorstand wie folgt zusammensetzt: Obernachbarin Ute Zippmann; stellv. Obernachbar Robin Blasberg; 1te Kassiererin Gitta Sieber; 2te Kassiererin Karin Stürmer; 1ter Schriftführer Heinz Vöge; 2te Schriftführerin Bettina Niepmann; Gerätewart Max Grunwald sowie die beiden Beisitzer Nadine Sommer und Peter Hiller.
Als Kassenprüfer wurden die Herren Werner Hiby und Ingo Stender gewählt.
Bei der Abstimmung ob die Nachbarschaft noch ein Sommerfest veranstaltet Zum Schluss der Versammlung wurden noch die Aktivitäten aus dem Veranstaltungskalender vorgestellt.
Die Obernachbarin Ute Zippmann bedankte sich für den ruhigen und harmonischen Ablauf der Versammlung.





von links nach rechts: Peter Hiller, Heinz Vöge, Bettina Niepmann, Robin Blasberg, Ute Zippmann, Gitta Sieber, Max Grunwald, Karin Stürmer, Nadine Sommer



Hier ein Teil der Jubilare




von links nach rechts: Bernd Winkelsträter, Lisa Niepmann, Harald Berger, Roland Ruthenkolk, Nadine Sommer







Ideenausschuss 2017

Der Ideenausschuss 2017 ist in der Jahreshauptversammlung wie folgt gewählt worden:
Robin Blasberg, Max Grunwald, Betina Bradthäuser, Kai Zippmann, Devin Klose, Marco Langer, Rolf Biller, Bernd Winkelsträter, Konstantin Hols, Werner Hiby, Ute Zippmann
Das Team wird zeitnah mit ihrer Arbeit beginnen.